Bowling in Berlin

Bowling liegt voll im Trend. Es ist eine dieser Sportarten, die auch ohne Superhelden-Fähigkeiten Spaß machen. Wenig Bewegung erfordern aber viel Spaß bringen.

 

▶︎ Abkürzung zu 53% Rabatt auf Bowling in Berlin

Bowling – wer’s nicht kennt – ist wie Kegeln. Über diese Aussage werden sich zwar die Hardcore Bowling Freunde aufregen aber grundsätzlich ist das Prinzip identisch, weil es immer daraum geht, so viele Pins wie möglich zu treffen. Dazu gibt’s verschiedene Spiele. Formationen oder eine bestimmte Anzahl von Pins Kegeln. Je nach Bowling Center gibt es zudem Freigetränke, wenn jemand einen Strike hat.

 

Bowling in Berlin

Es gibt natürlich einige Bowlingcenter in Berlin – zu den bekanntesten und größeren Anlagen ist das US Bowling im Norden in Weissensee. Du erreichst es ganz bequem mit der Tram 12 / 27 / M4 an der Haltestelle Pasedagplatz.

Neben den 24 Brunswick-Bowlingbahnen gibt es dort auch Dart, Billard und das beliebte AirHockey. Mit AirHockey verbinde ich Urlaubsgefühle aber darum geht es hier gerade nicht. Bowling ist ein toller Sport weil Anfanger wie Profis auf den selben Bahnen spielen und man so sehr schnell in Kontakt kommt. Bowling eignet sich zudem für jede Altersklasse.  Für US Bowling in Berlin gibt es zudem gerade eine Aktion mit 53% Rabatt. Du erhältst den Eintritt, Snacks und Softdrinks und das ist wie ich finde eine gute Gelegenheit, um ein neues Bowling Center auszuprobieren und ein paar Euro zu sparen. Zur Aktion hier lang.

 

Bowling und Soziales

Zugegeben, ich selbst habe nicht unbedingt ein gutes Ballgefühl. Ballsportarten insgesamt gehören nicht zu meiner Kernkompetenz. Das steht inzwischen fest und das habe ich eingesehen. Beim Bowling habe ich deshalb schon öfter Tipps bekommen von den Nachbarbahnen. Man spricht dort einfach miteinander und redet – es gibt tatsächlich viele Menschen die regelmäßig zum Bowling in Berlin gehen und ihre Erfahrung dort auch gerne weitergeben. So lassen sich Kontakte knüpfen und ihr könnte euch das nächste mal zum bowlen verabreden.

Bowling ist ein Hobby. Der Einstieg ist einfach, weil die wichtigsten Regeln schnell erklärt sind. Wie bei jedem Hobby trifft man hier schnell auf Menschen mit gleichen Interessen. Freunde finden über Hobbys ist eben doch die beste Wahl – gerade wenn du neu in Berlin bist.

 

Bowling mit Freunden

Wenn du Freunde zum bowlen suchst oder einfach neu in Berlin bist, dann wirf mal einen Blick in den Treffpunkt. Hier kannst du andere Leute zum bowlen finden. Es gibt in Berlin auch Gruppen zum Freizeit Bowlen – also ohne Mitgliedschaft oder Vertrag. Beide Optionen sind interessant und helfen dir natürlich, neue Kontakte und Freunschaft zu knüpfen.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Bowling in Berlin