Interview mit Dating-Experte Mateo Diem von Flirtforschung

Flirtforschung

Mateo ist Dating Coach und Flirt-Experte für Männer mit mehr als 11 Jahren Erfahrung. Auf Social Media konnte er sich mit seinem Projekt Flirtforschung bereits einen Namen machen. Auf seinem YouTube-Kanal begeistert der 34-Jährige über 113.000 Abonnenten. Die von ihm gegründete Plattform hilft Männern beim Flirten und verspricht in nur 60 Tagen, echte Ergebnisse zu erreichen.

 

Wir hatten die Gelegenheit, Mateo von Flirtforschung.de zu interviewen.

Anne: Hallo Mateo, schön dich zu sehen. 

Mateo: Hallo Anne, es ist auch schön dich kennenzulernen. Vielen Dank für die Einladung.

Anne: Nun habe ja ich das Gespräch begonnen. Wie sollte ein Mann ins Gespräch mit einer Frau einsteigen? Was rätst du?

Mateo: In allererster Instanz lege ich jedem immer erst einmal meine Dating-Regel Nummer 1 nah: „Sei du selbst und verstell dich nicht!

Es bringt nichts, mit einer Person ins Gespräch zu gehen, wenn du dich verstellst – egal ob Männer oder Frauen. Tatsächlich funktioniert Ehrlichkeit bei den Damen hervorragend.

Das klassische „Hey, wie geht’s dir?“ ist zwar nicht sehr einfallsreich, aber durchaus effektiv.

Soll das Ganze etwas wortgewandter sein, passt vielleicht:

Hey, ich weiß, das ist jetzt vielleicht ein bisschen ungewöhnlich. Aber ich hätte mich echt geärgert, wenn ich dich nicht angesprochen hätte, weil du mir wirklich gut gefällst. Ich bin Mateo.

 

Anne: Das Projekt Flirtforschung gibt es inzwischen seit 12 Jahren. Was hat sich seit Beginn verändert? Welche Trends zeichnen sich ab?

Mateo: Ja, ganz richtig – seit 12 Jahren machen wir das jetzt. Wahnsinn! Das Projekt und auch ich habe uns in dieser Zeit stetig weiterentwickelt. Man könnte sagen, ich bin mit dem Projekt gewachsen und konnte mein Dating-Programm im Laufe der Jahre optimieren.

Maßgeblich verändert hat sich in den letzten Jahren das Thema “Frauen ansprechen“. Der erste Schritt wird heute oftmals nicht im realen Leben gemacht, sondern online. Es ist etwas ganz anderes, online mit einer Person zu flirten als wenn sie tatsächlich vor dir steht. Das hat alles sowohl Vor- als auch Nachteile.

Anne: Das ist interessant. Woran liegt das?

Mateo: Das liegt an der zunehmenden Digitalisierung unserer Gesellschaft. Dating-Apps wie Tinder und Lovoo oder Plattformen wie ElitePartner gibt es zur Genüge im Internet. Durch das Smartphone zeigt sich ein eindeutiger Trend zum Chatten und Texting. Vor allem schüchterne Männer bevorzugen es, sich erst einmal online zu überwinden und eine Frau anzuschreiben. Das liegt primär daran, dass eine mögliche Ablehnung online weniger real erscheint und die Möglichkeiten einfach viel größer sind.

Die Chance, eine Frau auf der Straße anzusprechen und ihre Nummer zu bekommen ist wesentlich geringer als online – hier sind mehr Menschen unterwegs.

Anne: Was war bislang das spannendste, oder überraschendste Ergebnis deiner Forschung?

Mateo: Ich hoffe, dass ich vielen Männern jetzt eine große Last von den Schultern nehme. Männer sind häufig der Ansicht, dass nur durchtrainierte 1m80 Kerle sexy Frauen kennenlernen und daten. Dem ist nicht so! Die Optik spielt zwar eine Rolle beim gegenseitigen Kennenlernen, jedoch sind Frauen bei Weitem nicht so oberflächlich, wie es oft in der Gesellschaft dargestellt wird. Frauen achten auf Kleinigkeiten und erkennen Besonderheiten an einer Person.

Ich persönlich finde es immer wieder spannend zu sehen, wie meine Kursteilnehmer auf ihre ganz eigene Art und Weise mit unserer Hilfe erfolgreich eine Frau kennenlernen oder eine Freundin finden.

Überraschungen gibt es für mich mittlerweile eher selten – unser Programm ist erfolgreich, weil die Teilnehmer lernen, wie sie sich selbst reflektieren und mehr Selbstvertrauen und Selbstbewusstsein aufbauen können. Die Kommunikation ist deswegen ein nicht unwesentlicher Teil des Coachings. Und das klappt!

Anne: Das ist tatsächlich interessant. Wie lasst ihr diese Ergebnisse dann in euer Coaching Programm mit einfließen?

Mateo: Ich denke, ich bin schon selbst ein gutes Beispiel. Als ich anfing, Frauen aktiv quasi überall anzusprechen, war ich kein prädestinierter Frauenschwarm. Ich war eher schmächtig, untrainiert und machte mir keinen Kopf, was für Kleider ich trug.

Durch meine jahrelangen Erfahrungen im Frauen Ansprechen habe ich trainiert, richtig mit Frauen zu flirten und gelernt, wie sie ticken. Das haben wir über die Jahre dokumentiert und in unserem Coaching Programm zusammengetragen.

Anne: Wie läuft so ein Mentoring eigentlich ab? Wenn also ein Mann zu euch kommt und Unterstützung beim Flirten braucht, was erwartet ihn? Welche Schritte werden durchlaufen und gibt es etwas Konkretes zum „mitnehmen“?

Mateo: Wir zeigen unseren Kursteilnehmern, auf welche Dinge sie achten müssen, um erfolgreich bei Frauen zu sein. Unser 60-Tage Mentoring Programm besteht aus 3 Lerninhalten: Kennenlernen, Flirten & Verführen. Das Programm ist aber individuell auf jeden Mann einzeln zugeschnitten, je nachdem worauf der Fokus liegen soll.

Anne: Bis zu welchem Alter kann man an eurem Programm teilnehmen? Gibt es ein Alter, in welchem die Erfolgsaussichten besonders gut sind?

Mateo: Wir sind grundsätzlich offen, Männern jeden Alters zu helfen. Unsere Teilnehmer sind in der Regel zwischen 26 und 37 Jahre alt. Das entspricht etwa meiner Generation, in der ich auch die meisten Frauen angesprochen und kennengelernt habe.

Eine Altersgrenze für besondere Erfolgsaussichten gibt es nicht. Wichtig ist, dass du weißt, was du willst bzw. welche Partnerin du an deiner Seite haben willst.

Anne: Das klingt sehr durchdacht. Gibt es da auch hoffnungslose Fälle? Wie geht ihr damit um?

Mateo: Wichtig ist, dass die Person am Ball bleibt. Aufgeben ist in unserem Programm keine Option. Wir wissen, dass die ersten Schritte eine Hürde sind. Aber wir wissen auch, wie wichtig es ist, nicht aufzugeben. Ich habe am Anfang, wenn ich Frauen angesprochen habe, fast nur Körbe kassiert. Und teilweise richtig unschöne. Heute kann ich jede Frau souverän ansprechen und ihr Interesse wecken, mich näher kennenlernen zu wollen.

Wir helfen unseren Teilnehmern, die richtigen Frauen anzusprechen.

Anne: Als Frau besteht ja eine gewisse Skepsis, wenn ein Mann einfach aus dem Nichts die Initiative ergreift. Welchen Rat kannst du uns Frauen geben?

Mateo: Ich verstehe, worauf du hinauswillst. Es ist einfach nicht mehr so verbreitet, dass ein Mann eine Frau im Park oder auf der Straße anspricht. Oftmals kostet es einen Mann große Überwindung, um auf eine Frau zuzugehen. Der Typ nimmt all seinen Mut zusammen und spricht diese attraktive Frau an. Das kostet Überwindung und sollte wenigstens mit einer freundlichen Abfuhr belohnt werden. Oder lass’ dich drauf ein und lerne vielleicht die Liebe deines Lebens kennen 😉

Anne: Verstehe. Wir geben auf Freunde.one Empfehlungen zum Kennenlernen in 18 Städten in Deutschland und Österreich. Welche Empfehlung gibst du? Sportverein, im Park, bei Freunden oder öffentliche Veranstaltung – wo klappt der Flirt deiner Erfahrung nach am besten?

Mateo: Die Klassiker sind tatsächlich …

auf dem Weg zur Arbeit,

  • beim Sport,
  • im Café oder Restaurant.

 

Mein Tipp: Halte dich an Orten auf, an denen du selbst gern unterwegs bist. Dort triffst du automatisch auf Menschen, mit ähnlichen Interessen und du fühlst dich wohl, weil du das Umfeld kennst. Wenn du noch nie in deinem Leben eine Disco von innen gesehen hast, empfehle ich dir nicht, dort zu flirten.

Vielleicht passt zu dir dann besser:

  • die Tanzschule,
  • das Museum,
  • die Sprachschule oder
  • das Konzert.

Anne: Ich verstehe, was du meinst. Danke, dann werde ich mich dort in Zukunft auch öfter blicken lassen. Mateo, hast du noch einen abschließenden Tipp für die Männer?

Mateo: Liebe Männer, bitte, bitte verstellt euch nicht für eine Frau! Das geht meistens nach hinten los.

Anne: Mateo, vielen Dank für das Interview.

Mateo: Vielen Dank, dass ich hier sein durfte, liebe Anne!

Mach uns eine Freude mit Sternen:
[Gesamt: 2 Schnitt: 5]
[scriptless]

Einführung in das Brettspiel Anno 1800

1. Brettspiele sind eine tolle Möglichkeit, um mit Freunden und Familie Zeit zu verbringen Brettspiele sind eine tolle Möglichkeit, um mit Freunden und Familie Zeit zu verbringen. Es gibt so viele verschiedene Spiele, dass es für jeden etwas gibt. Das beste an...

mehr lesen

Freundschaft Plus

Was ist Freundschaft plus? Was ist in einer solchen Freundschaft erlaubt und was ist absolutes Tabu? Es ranken sich viele Gerüchte und unterschiedliche Vorstellungen um das Thema. Schauen wir also mal genauer hin: Was ist Freundschaft plus? Diese Frage wird immer...

mehr lesen

Information:

von Redaktion / Freunde finden

Dieser Artikel über "Interview mit Dating-Experte Mateo Diem von Flirtforschung" soll dich informieren und unterhalten. Freunde.one finanziert sich über Werbung sowie Affiliate Links über welche wir teilweise Provisionen erhalten. Deshalb sind alle Artikel als "Werbung" klassifiziert.

FREUNDE.ONE

Wir sind 2013 gestartet und inzwischen in 18 Städten in Deutschland und Österreich aktiv. Auf Freunde.one findest du echte Freunde im echten Leben – und musst dafür nichts zahlen, keine Daten freigaben und dich nicht mal anmelden. Cool, oder?

Meinungen zu Interview mit Dating-Experte Mateo Diem von Flirtforschung

1 Kommentar

Einen Kommentar abschicken

Einführung in das Brettspiel Anno 1800

1. Brettspiele sind eine tolle Möglichkeit, um mit Freunden und Familie Zeit zu verbringen Brettspiele sind eine tolle Möglichkeit, um mit Freunden und Familie Zeit zu verbringen. Es gibt so viele verschiedene Spiele, dass es für jeden etwas gibt. Das beste an...

mehr lesen

Information:

von Redaktion / Freunde finden

Dieser Artikel über "Interview mit Dating-Experte Mateo Diem von Flirtforschung" soll dich informieren und unterhalten. Freunde.one finanziert sich über Werbung sowie Affiliate Links über welche wir teilweise Provisionen erhalten. Deshalb sind alle Artikel als "Werbung" klassifiziert.

Freunde finden

Echte Freunde im echten Leben. Auf Freunde.one ist genau das möglich.

j

Teilen

Teile deine Erfahrung und verrate deine Lieblingsplätze der Community. So hilfst du anderen Menschen.

Mitmachen

Verabrede dich und treffe Menschen, die so sind wie du. Auf Freunde.one geht das.