Zeit

Was ist Zeit???
Sie ist kostbar.
Sie ist schnell.
Sie ist schön.
Sie ist eigentlich immer da, nur wir nutzen sie zu wenig, die meisten von uns jedenfalls. Irgendwann ist sie weg. Darum nutzt sie immer und ständig. Ich spreche aus Erfahrung, denke manchmal, mir hat jemand Zeit geklaut, aber das wird wohl nicht so sein, ich hab sie nur nicht gesehen.

Diesen Gastartikel haben wir von Maria erhalten und möchten deshalb herzlich Danke sagen.

 

Zeit ist Geschenk, denn Sie wird uns ganz ohne Gegenleistung gegeben. Die meisten Tiere haben nicht das Glück, so alt zu werden wie Menschen und selbst innerhalb unserer Spezies, ist die Lebenserwartung hier in Deutschland und Österreich deutlich überdurchschnittlich. 

 

Ich habe keine Zeit

Manchmal scheint es so, als hätten wir nie Zeit. Rufst du eine Freundin an und sie sagt “da hab ich keine Zeit”, dann bedeutet das nichts anderes als “da habe ich etwas anderes vor”. Sie könnte auch sagen “Etwas anderes ist wichtiger als du”. Die wenigsten Menschen formulieren es in dieser Härte, denn es würde ihnen urplötzlich auffallen, dass Sie dich – einen Freund und Menschen – damit abwerten. 

Besonders drastisch wird die Situation wenn private Treffen ausfallen, weil Meetings und andere berufliche Verpflichtungen rufen. In diesem Fall ist der Stundenlohn, ein paar Euro, mehr Wert als ein schöner Abend mit dir. 

 

Warum ist das so?

Nun, die Wahrheit ist, dass wir nicht zu wenig Zeit haben, sondern zu viel davon. Zeit scheint daher unendlich vorhanden zu sein und so verschieben wir lieber das Abendessen mit Freunden um die Unterlagen für den nächsten Termin vorzubereiten. Der Termin erscheint unglaublich wichtig und der lustige Abend mit Freunden kann bis nächste Woche warten.

Ein Gedankenspiel: Hätte die selbe Person nur noch eine Woche zu leben – Sie würde garantiert NICHT an den Unterlagen weiterarbeiten. Daran lässt sich ablesen, dass vielen Menschen die Priorisierung nicht gelingt. Sie schätzen die Relevanz falsch ein, treffen deshalb Fehlentscheidungen und damit auf Dauer den gesellschaftlichen Anschluss.

 

Dinge, die nie auf Grabsteinen stehen

Grabsteininschrift Was ist Zeit

Wer mal über einen alten Friedhof schlendert, sieht höchst unterschiedliche Grabsteininnschrifften. Es wird Gott gedankt und dem Leben. Abschied von unserem guten Freund oder der lieben Mutter. Doch ein Satz steht wohl auf keinem Grabstein: “Ach hätte ich doch mehr gearbeitet“. 

Wer also von sich behauptet, keine Zeit zu haben, belügt sich vor allem selbst. Wenn die Ausrede dann auch noch berufliche Gründe sind, ist das doppelt bitter.

 

Freizeit gewinnen

“Wir leben nur einmal.”  “Falsch. Wir leben jeden Tag, wir sterben nur einmal.” Nutze dein Zeitkontingent deshalb sinnvoll. Folgende Anregungen können dir dabei helfen:

  1. Überlege mal ganz in Ruhe, wie lange du dich mit bestimmten Dingen beschäftigst. Wie viele Stunden sitzt du vor dem Fernseher? Wie viele Stunden verbrauchst du für andere Dinge? Finde deine Zeitkiller indem du eine Woche lang über deinen Zeitverbrauch Buch führst. 
  2. Setze dir jede Woche ein Highlight, etwas auf das du dich freust. Das kann ein Ausflug zum See sein, gutes Essen oder der Besuch einer Veranstaltung wie Blade Night, Straßenfest, ein Tag im Tiergarten oder eine andere Form von Abwechslung sein.
  3. Treffe dich mit Freunden, denn geteilte Zeit ist besonders wertvoll. Verbringt Zeit gemeinsam und veranstaltet zum Beispiel ein Dinner in the Dark daheim oder einen Spieleabend mit Freunden 
  4. Versuche, neue Kontakte zu knüpfen indem du offen auf Menschen zugehst. Wir haben dir die besten Tipps zusammengeschrieben weil das nicht immer so ganz einfach ist. Hier findest du die Ansprechtipps
  5. Hobbys sind unglaublich hilfreich, weil Sie dir eine Reihe von Vorteilen bringen. Du kannst über ein Hobby deine Talente fördern, Ziele erreichen, lebenswerte Zeit verbringen und neue Kontakte knüpfen. Den Bereich Hobbys findest du in Freunde.one hier.
  6. Freundschaften leben von Abwechslung. Wir haben dir deshalb hier auf Freunde.one eine eigene Kategorie mit Freizeitangeboten geschaffen.

 

Welche Möglichkeiten hast du schon ausprobiert? Wie sieht dein Zeitkonto aus?  Schreibe es in die Kommentare!

2 Kommentare

    • Woelfchen

      Schade. Wenn ich mehr Zeit hätte, hätte ich gerne einen Kommentar gelesen.

Einen Kommentar abschicken

Was ist Zeit