Wer Pizza liebt und öfter Pizza bestellt – für den ist dieses Geschenk ideal. Es geht um nichts geringeres als die perfekte Pizza! Schön knusprig und saftig muss sie sein und am besten schmeckt Sie aus dem Steinofen. Weil aber nicht jeder einen solchen Ofen zuhause hat, stellen wir dir heute den wohl kleinsten Steinofen für die perfekte Pizza vor.

 

Steinofenpizza selbst herstellen

Für die perfekte Pizza brauchst du einen Steinofen, weil dieser die idealen Bedinungen schafft. Der Stein heizt sich auf, der Teig wird so sehr schnell heiß und knusprig, während der Belag gleichzeitig gebacken wird. Bei einer original Steinofenpizza bleibt der Belag schön saftig, der dünne Boden aus Hefeteig wird knusprig.

die perfekte Pizza

In einem normalen Backofen ist dies nicht möglich, weil die Hitze dort komplett falsch verteilt wird. Das Ergebnis kennen wir von Fertigpizza aus dem Tiefkühlregal. Geschmacklich sind die aktzeptabel aber wirklich nichts Besonderes.

Du kannst deine Steinofenpizza selbst herstellen, wenn du den SPICE Pizza Steinofen bestellst. Bei Amazon gibt es den für nicht mal hundert Euro. Die Aufheizzeit beträgt 8-10 Minuten, dann wird die fertig belegte Pizza auf die heiße Steinplatte gelegt und nach 3-5 Minuten ist die perfekte Pizza fertig.

Ist der Stein erstmal aufgeheizt, kannst du ganz schnell, ganz viele Pizzen backen. Alle 3-5 Minuten ist eine Pizza fertig.

Italienischer Pizzateig

Klar, die perfekte Pizza gelingt nur mit dem perfekten Pizzateig. Hierfür haben wir dir ein original italienisches Pizza Repezpt besorgt:

500 mllauwarmes Wasser
925 gMehl
40 gHefe
20 gSalz
25 mlOlivenöl
1 Prise(n)Zucker

Nimm zuerst etwas lauwarmes Wasser aus der Leitung. Darin die Hefe, Salz und Zucker auflösen. Dann das Olivenölhinzufügen und verrühren. Anschließend das Mehl zugeben und alles zu einen glatten Teig verkneten. Den Teig musst du eine halbe Stunde an einem warmen Ort gehen lassen. Hefeteig braucht Zeit, deshalb abgedeckt im Kühlschrank zwei Tage ruhen lassen.

Aus dem Teig kannst du sechs Portionen Pizza herstellen. Die Pizzen kannst du nach Herzenslust belegen, frische Tomaten schmecken immer gut, Pepperoni und Schinken. Wichtig: den Teig auf einem Holzbrett ausrollen und belegen. Die fertig belegte Pizza dann schnell in den vorgeheizten Pizzaofen geben. 3-5 Minuten warten und schon ist sie fertig, die perfekte Pizza!

 

Für wen eignet sich das Geschenk?

Der Pizzaofen ist klein und passt in jede Küche. Pizza zählt zu den mit Abstand beliebtesten Gerichten, du kannst den Ofen deshalb an nahezu jeden verschenken. Mit dem Steinofenpizza Ofen bist du der Star. Er ist super als Geschenk für Freundeaber auch für Arbeitskollegeneine geniale Idee, weil er preislich erschwinglich ist und gleichzeitig viele Leute diesen Ofen noch nicht kennen.

 

 

Finde dein Geschenk

Budget
,-,-
Filter

Geschenke Kategorien
Geburtstagsgeschenk
Geschenk für Kollegen
Kleine Aufmerksamkeiten
Mitbringsel
Einfach lieb