Mahjong Spiele

Mah-Jongg wie es offiziell genannt wird oder auch auch Mahjongg oder Mahjong geschrieben, ist ein Brettspiel für 4 Personen. Die Regeln sind einfach und das Spiel jedes mal anders. Mahjong ist deshalb außerordentlich beliebt und gleichzeitig auch eine super Geschenkidee. Der größte Vorteil: du kannst damit einen legendären Motto Spieleabend veranstalten.

 

▶︎ Mahjong spielen

▶︎ Mahjong Regeln

▶︎ Spielsteine Mahjong

▶︎ Mahjong kostenlos spielen

 

Ich kenne Mahjong Spiele vor allem vom Computer. Das Spiel ist ein spannender Klassiker und deshalb weltweit beliebt. Als Online Game werden die Steine nach dem Zufallsprinzip aufgebaut und Gegner ist der Computer. Gleiches Prinzip beim Mahjong Handygame. Das macht Spaß aber wirklich viel besser ist das echte Brettspiel. Wir stellen das Spiel heute mal vor, weil es sich super für einen Spieleabend mit Freunden anbietet aber in Deutschland eher unbekannt ist.

 

Motto Spieleabend

Mah-Jongg hat viele Vorteile und weißt du warum? Du kannst es perfekt für einen Motto Spieleabend nutzen. Kaufe ein Spieleset und lade deine Freunde zu einem Spieleabend mit dem Thema “China” ein. Lege passende Musik ein – Playlists mit chinesischer Musik findest du bei Spotify und Apple Music.

Beste Freundin finden kostenlos

Wenn du dann noch ein chinesisches Gericht aus der Küche zauberst, bist du der Star des Abends. Es gibt sehr gute Fertiggerichte, du brauchst dir wegen des Essens also keine Sorgen machen. Dazu kannst du noch Chinesische Tees anbieten – die sind echt lecker. Es geht auch nicht in erster Linie um das Essen sondern um den Spaß. Ein Motto Spieleabend ist immer besonders und sorgt deshalb auch lange für Gesprächsthemen. Viele Vorteile also. Kommen wir nun zur Spielvorbereitung:

 

Spielvorbereitungen

Mir gefallen die Mahjong Spiele, weil sie sehr einfach funktionieren. Du brauchst einen Tisch und ein Mah-Jongg Spiel und los geht’s. Zuerst werden die Sitzplätze verteilt. Hierfür nehmt ihr die 4 Platzsteine, mischt sie und teilt sie verdeckt aus.

Im Spiel geht es um den Bau der Chinesischen Mauer. Der Tisch wird deshalb als Himmelskarte für das große Bauwerk genutzt. Wer den Stein “Ostwind” gezogen hat, ist Spielleiter und bleibt sitzen.  Der Westen nimmt gegenüber Platz, Süden sitzt rechts und Norden sitzt links vom Ostwind. Das klingt jetzt kompliziert aber es sind einfach die vier Himmelsrichtungen.

 

"<yoastmark

Die Chinesische Mauer

Verteilt nun alle Steine verdeckt auf dem Tisch und mischt sie gut. Jeder darf sich nun 34 Steine verdeckt nehmen. Aus diesen Ziegeln wird er eine 17 Ziegel lange und 2 Ziegel hohe Mauer bauen.

Schiebt die vier Mauerstücke so zusammen, dass sich ein großes Quadrat bildet. Ihr habt nun historisches vollbracht: die Chinesische Mauer ist fertig! Sie hält allerdings nicht lange, denn ein großes Mauerstück wird gleich heraus brechen.

Im Spiel befinden sich noch 2 Würfel. Der Spielleiter Ostwind wirft sie und zählt die Augensumme gegen den Uhrzeigersinn an den Spielern ab. Der so bestimmte Spieler würfelt nun ebenfalls mit beiden Würfeln. Von rechts nach links zählt der Spielleiter die gewürfelte Gesamtsumme in Ziegelsteinen ab und nimmt den Teil der Mauer heraus.

Beispiel: Max würfelt 3+5, Ina würfelt 2 + 6. Max als Spieleleiter zählt 16 Stapel und nimmt diese heraus. Diesen Mauerdurchbruch stellt er auf den Stapel rechts neben der entstandenen Lücke.

Was ist passiert?

Wir wissen ja, dass die Mauer an vielen Stellen unterbrochen war. Die entfernten Steine markieren deshalb das tote Ende der Mauer. Das linke Ende der Lücke hingegen ist das lebende Ende. Wenn im Spiel Steine gezogen werden müssen, zieht ihr immer vom lebenden Ende. Das Tote Ende ist nur für Ersatzsteine relevant.

 

Los geht’s

Die Vorbereitung ist abgeschlossen, wir können jetzt Mahjong spielen. Alle Spieler dürfen nun dreimal reihum je zwei Stapel á 2 Steine vom lebenden Ende der Mauer nehmen. Jeder hat jetzt 12 Steine. Nun gibt es eine letzte Runde in der sich jeder einen Stein nimmt. Der Spielleiter Ostwind darf sich einen weiteren Stein nehmen. Ostwind hat also 14 Steine, alle anderen haben 13 Steine vor sich liegen.

 

Ziel des Spiels

Jeder Spieler hat 13 bzw. 14 Steine vor sich. In jedem Zug kann ein Stein abgelegt und einer angenommen werden. Ziel ist es, dass alle Spielsteine Teil einer Figur werden. Vier Figuren sind möglich. Es können entweder Paare, Drillinge, Vierlinge oder Ziffernfolgen sein. Ein Vierling ist dabei natürlich mehr wert als ein Paar.

 

Ablauf

Der Spielleiter Ostwind mit den 14 Steinen beginnt. Er legt einen Stein als “tot” in die Mitte. Wenn ein Spieler bereits ein Paar hat und nur noch der tote Stein zu einem Dreier fehlt, dann darf er sich diesen nehmen und “Pong” rufen. “Ich hab nen Dreier!” rufen, wäre auch etwas komisch.

Ein Spieler kann auch einen Stein von der lebenden Mauer nehmen und einen anderen dafür ablegen. Ziel ist immer, Paare, Dreier, Vierer und Ziffernfolgen zu bilden.

Es gibt sehr viele unterschiedliche Mahjong Spiele und deshalb auch unterschiedliche Regeln. Somit macht es an der dieser Stelle wenig Sinn, die Bewertung der Steine zu erklären. Es gibt zudem Sonderregeln, wann jemand Pong, Kong oder Chow rufen darf. Spätestens mit diesen chinesischen Zwischenrufen wird dein Motto Spieleabend zum Hit. So chinesisch geht’s nicht mal beim Asiaten um die Ecke zu!

 

"<yoastmark

Die Mahjong Spielsteine

Mahjong Spiele haben immer ne Mauer, einen Mauerdurchbruch und 136 bzw. 144 Spielsteine. Sehen wir uns die Steine also mal an, damit du weißt, was du sammeln musst. Die Steine werden auch Ziegel genannt und tragen beim klassische Mah-Jongg-Spiel chinesische Symbole.

Inzwischen gibt es das Spiel aber in den verschiedensten Ausführungen – auch mit Comic Figuren. Früher waren die edelen Steine aus Elfenbein und von Hand koloriert. Das ist zum Glück vorbei. Es zeigt aber den Stellenwert und das Ansehen, welches Mahjong genießt. Die heute erhältlichen Spiele sind aus Holz oder Bambus. Die Spielsteine sind immer aus zwei Teilen gearbeitet: Bilder auf den Vorderseiten Es gibt auch Mah-Jongg-Kartenspiele.

Die 144 Mahjong Steine

Die 108 Ziffernsteine

Die Spielsteine tragen immer drei Farben. Darunter gibt es jeweils Ziegel nummeriert Eins bis Neun. Jeder Ziegel ist also also viermal im Spiel. Das ist wichtig, weil man so abschätzen kann, welche Steine noch im Stapel sind.

Die 28 Trumpf Steine

Wie auch bei den Ziffernsteinen, ist hier jeder Stein 4x  vorhanden. Meistens ist hier ein Drachen abgebildet in weiß oder blau. Es gibt auch noch die Variante bei der die Bemalung fehlt. Aber sie fehlt natürlich nicht, sondern zeigt einen weißen Drachen auf weißem Stein. Der Drache ist unsichtbar und deshalb ist der Stein scheinbar leer. Das ist chinesische Logik. Hilfe bieten die Buchstaben C, F, B, in der Ecke der Drachenziegel. So weiß man, dass es sich hier um die Trumpf Steine handelt.

Die 8 Steine der Hauptfarbe

Hier warten vier Blumen und vier Jahreszeiten auf dich. Die Steine sind Glücksziegel und deshalb nur jeweils einfach vorhanden. Die 8 Steine brauchst du nicht unbedingt für das Spiel. Sie können deshalb auch fehlen.

Weitere Steine

Mah-Jongg ist ein beliebter Klassiker. Es gibt deshalb unglaublich viele Varianten. Wenn du die amerikanische Version gekauft hast, liegen meist 8 Joker bei. Weil Amerikaner lieben Joker. Und in den meisten Fällen sind unbemalte Steine als Reserve dabei, denn bei 144 Steinen kann schon mal einer unter den Tisch fallen.

 

Mahjong Spiele

Mahjong Holzspiel

Die langlebige Variante als Holzspiel ist ökologisch korrekt. Sie ist deshalb auch eine super Geschenkidee für Freunde, zu Weihnachten oder Geburstag.

Die Steine sind aus Holz und verpackt ist alles in einer robusten Holzbox.

Wie gesagt, gibt’s das Spiel auch für PC, iPhone und Android. Ich persönlich finde die echte Variante deutlich besser, weil du sie gemeinsam mit Freunden spielen kannst. Ein Spieleabend mit Freunden macht Spaß. Wenn du daraus einen Spieleabend mit Motto machst und leckere Tees zu chinesicher Musik servierst, wird das unvergesslich. Es sind die Momente, die bleiben. Deshalb haben wir dir heute dieses beliebte und zugleich spezielle Spiel vorgestellt.

 

Mahjong kostenlos spielen

Vielleicht gehörst du zu den Menschen, die ein bischen ungeduldig sind. Du kannst nicht warten, bis Amazon dein Spiel geliefert hat? Kein Problem. Wir haben für dich die online Variante des bliebten Spiels. Hier kannst du die klassik Variante von Mahjong kostenlos spielen:

Play more cool games on Silvergames.com!

Mit den Spielsteinen lassen sich verschiedene Versionen spielen. Das ist also ähnlich wie bei Kartenspielen. Das Mahjong-Onlinegame hier zeigt eine weitere, klassiche Form. Du musst auch hier Paare bilden. Der oberste Stein der Pyramide verdeckt viele Steine darunter. Indem du ein Paar anklickst, bekommst du Zugriff auf umso mehr Steine. Probier’s aus!

Viel Spaß beim spielen!!!

▶︎ Mahjong spielen

▶︎ Motto Spieleabend

▶︎ Mahjong kostenlos spielen

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Mahjong Spiele
5 (4)




Mach uns eine Freude mit Sternen:
[Gesamt: 4 Schnitt: 5]