Gesprächsthemen WhatsApp

Gesprächsthemen WhatsApp

Thema Gesprächsthemen WhatApp. Worüber kann man sich auf WhatsApp unterhalten, wenn es langweilig wird? Wie kann man auf WhatsApp am besten den Kontakt halten? Interessant bleiben? Hier erfährst du es.

45 gute Gesprächsthemen

Freunde finden App kostenlos

Die besten Gesprächsthemen für WhatsApp

Wenn es darum geht, die besten Gesprächsthemen für WhatsApp zu finden, sollte man sich zuerst einmal die Frage stellen: Mit wem will ich chatten?

Je nachdem, ob es sich um einen Freund, Familienangehörigen oder den Partner handelt, kommen unterschiedliche Themen in Betracht. Auch das Alter spielt bei der Wahl des Gesprächsthemas eine Rolle. Grundsätzlich gilt jedoch: Ein interessantes Gesprächsthema sollte immer gut recherchiert sein und aktuell sein. 

Gesprächsthemen mit Freunden

Die besten Themen für WhatsApp Chats sind daher meistens solche, über die man gerade in den Medien spricht. Das können aktuelle Nachrichten sein oder auch neue Filme oder Serien. Auch witzige Bilder und Videos sind immer eine gute Idee – vor allem, wenn man damit einen Lacher erzielen kann!

Fotolia 93395969 Subscription Monthly M

So bringst du Small Talk auf WhatsApp auf ein neues Level

1. Finde heraus, was der andere mag

Du kannst Small Talk auf WhatsApp auf ein neues Level bringen, indem du herausfindest, was der andere mag. Dazu kannst du ihn nach seinen Hobbys oder Interessen fragen. Vielleicht hat er ja auch ein paar besondere Talente oder Fähigkeiten, die du noch nicht kennst. Wenn du weißt, was den anderen interessiert, kannst du ihm auch passende Gesprächsthemen vorschlagen.

2. Bleib positiv

Versuche beim Small Talk auf WhatsApp positive Gefühle zu wecken und das Gespräch am Laufen zu halten. Dazu musst du nicht immer witzig sein oder lustige Geschichten erzählen. Auch einfache Fragen wie „Wie war dein Tag?“ oder „Was machst du gerade?“ können dazu beitragen, dass sich der andere wohlfühlt und das Gespräch positiv bleibt.

3. Sei ehrlich

Beim Small Talk ist es wichtig, ehrlich zu sein. Wenn du versuchst, dich für etwas zu interessieren, was dich gar nicht interessiert, wird das schnell auffallen und der andere wird merken, dass du nur small talken willst. Versuche also lieber über Themen zu reden, die dich wirklich interessieren und über die du gerne mehr erfahren möchtest. So wirst du auch schnell merken, ob der andere genauso interessiert ist und ob es sich lohnt, weiterzureden.

Gesprächsthemen Whatsapp – mit diesen 5 Tipps wirst du zum Profi

Das Schreiben von WhatsApp-Nachrichten ist eine Kunst. Die richtigen Worte zu finden, kann manchmal schwierig sein. Aber keine Sorge, wir haben die perfekten Tipps für dich, mit denen du garantiert nie wieder unter Gesprächspausen leiden musst.

  • Sei aufmerksam: Achte darauf, was der andere sagt und stelle Fragen zum Gesagten. So kommunizierst du Interesse und sorgst gleichzeitig für weiteren Gesprächsstoff.
  • Bleibe positiv: Egal ob es um das Wetter oder die aktuelle politische Lage geht – halte deine WhatsApp-Nachrichten immer positiv! So bleiben die Stimmung und das Gespräch am Laufen.
  • Finde gemeinsame Interessen: Gemeinsamkeiten verbinden. Gemeinsame Interessen sind der beste Weg, um ein WhatsApp-Gespräch in Gang zu halten. Suche also nach Dingen, über die ihr beide reden könntet und teile dem anderen deine Gedanken dazu – so entdeckt ihr vielleicht sogar neue Aspekte an eurem gemeinsamen Hobby!
  • Mach Witze: Humor ist immer ein willkommener Ansporn für ein langes WhatsApp-Gespräch! Versuche aber bitte nicht, den anderen zu verunsichern oder gar zu verletzen – lustige Sprüche sollten immer freundlich bleiben!
  • Sei dir selbst treu: Ganz wichtig ist natürlich auch, dass du dich selbst treu bleibst und dir keine falschen Persona aufbaust – sonst wird es irgendwann doppelt anstrengend und nervig! Bist du erstmal bei Punkt 5 angekommen steht einem langem WhatsApp-Gespräch nun nichts mehr im Wege. So kann man für gute Gesprächsthemen WhatsApp hervorragend nutzen, um eine schöne Unterhaltung zu führen.

 

So gelingt dir der perfekte WhatsApp-Flirt

Du hast die Nummer einer attraktiven Frau bekommen und willst nun per WhatsApp mit ihr flirten. Doch auf was solltest du achten, damit es auch wirklich klappt? Wir geben dir hier einige Tipps.

  1. Sei kreativ.
    Die erste Nachricht ist entscheidend, denn hier kannst du zeigen, ob du kreativ bist oder nicht. Schreibe ihr zum Beispiel etwas Lustiges oder Originelles, damit sie gleich merkt, dass du nicht langweilig bist. So fällst du positiv auf und sie wird sich sicherlich über deine Nachricht freuen.

 

  • Vermeide es, langweilig zu sein.
    Natürlich solltest du auch in den weiteren Nachrichten nicht langweilig werden. Bleib also kreativ und bring etwas Abwechslung in euer Gespräch. Frage sie beispielsweise nach ihren Hobbys oder was sie am Wochenende vorhat. Auf diese Weise kannst du herausfinden, ob ihr euch auch außerhalb von WhatsApp versteht.

 

 

  • Achte auf deine Rechtschreibung.
    Auch wenn WhatsApp für viele Menschen eher ein ungezwungener Kommunikationskanal ist, solltest du trotzdem auf deine Rechtschreibung achten. So wirkst du intelligenter und seriöser, was bei Frauen immer gut ankommt. Also lies deine Nachrichten vor dem Absenden nochmal durch und korrigiere Fehler, falls es welche gibt.

 

 

  • Verzichte auf platte Anmachsprüche
    Egal ob im realen Leben oder in WhatsApp: Anmachsprüche fallen meistens flach und wirken unsympathisch. Versuche also lieber etwas Einfallsreiches oder Humorvolles, um sie zu beeindrucken. Dann stehen die Chancen gut, dass sich aus eurem Flirt etwas Ernstes entwickelt.

 

 

WhatsApp ist mittlerweile aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken.

Wir chatten mit unseren Freunden, mit unserer Familie und auch im beruflichen Kontext wird WhatsApp immer häufiger genutzt – so können wir schnell und unkompliziert Kontakt zu unseren Kollegen aufnehmen oder uns zum Beispiel über einen Kundentermin austauschen. Doch beim Chatten gibt es einige Fehler, die man unbedingt vermeiden sollte, will man nicht als unhöflich oder unprofessionell gelten. Dazu gehört zum Beispiel das Schreiben in Großbuchstaben, was oft als SCHREIEN interpretiert wird. Auch das Versenden von doppelten oder gar dreifachen Punkten (…) wirkt oft negativ und nervig. Also Finger weg!

Ebenfalls ein No-Go: Ganze Sätze in Emojis schreiben. Ja, Emojis sind klasse und spiegeln oft unsere Gefühlswelt wider, aber ganze Sätze aus ihnen zu basteln ist uncool und lächerlich. Wer trotzdem nicht darauf verzichten will, sollte wenigstens darauf achten, dass die Sätze noch Sinn ergeben.

Mach uns eine Freude mit Sternen:
[Gesamt: 0 Schnitt: 0]
[scriptless]

Freundschaft Plus

Was ist Freundschaft plus? Was ist in einer solchen Freundschaft erlaubt und was ist absolutes Tabu? Es ranken sich viele Gerüchte und unterschiedliche Vorstellungen um das Thema. Schauen wir also mal genauer hin: Was ist Freundschaft plus? Diese Frage wird immer...

mehr lesen

Die besten Tipps zum Freunde finden in Dresden

Freunde finden in Dresden - Dresden ist eine wunderschöne Stadt, die viele Menschen aus aller Welt anzieht. Doch gerade für Neuankömmlinge kann es schwer sein, Freunde zu finden. Wir haben die besten Tipps für dich! ▶︎ Neue Freunde finden - 14 Tipps die funktionieren...

mehr lesen

Information:

von Redaktion / Freunde finden

Dieser Artikel über "Gesprächsthemen WhatsApp" soll dich informieren und unterhalten. Freunde.one finanziert sich über Werbung sowie Affiliate Links über welche wir teilweise Provisionen erhalten. Deshalb sind alle Artikel als "Werbung" klassifiziert.

FREUNDE.ONE

Wir sind 2013 gestartet und inzwischen in 18 Städten in Deutschland und Österreich aktiv. Auf Freunde.one findest du echte Freunde im echten Leben – und musst dafür nichts zahlen, keine Daten freigaben und dich nicht mal anmelden. Cool, oder?

Meinungen zu Gesprächsthemen WhatsApp

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Freundschaft Plus

Was ist Freundschaft plus? Was ist in einer solchen Freundschaft erlaubt und was ist absolutes Tabu? Es ranken sich viele Gerüchte und unterschiedliche Vorstellungen um das Thema. Schauen wir also mal genauer hin: Was ist Freundschaft plus? Diese Frage wird immer...

mehr lesen

Information:

von Redaktion / Freunde finden

Dieser Artikel über "Gesprächsthemen WhatsApp" soll dich informieren und unterhalten. Freunde.one finanziert sich über Werbung sowie Affiliate Links über welche wir teilweise Provisionen erhalten. Deshalb sind alle Artikel als "Werbung" klassifiziert.

Freunde finden

Echte Freunde im echten Leben. Auf Freunde.one ist genau das möglich.

j

Teilen

Teile deine Erfahrung und verrate deine Lieblingsplätze der Community. So hilfst du anderen Menschen.

Mitmachen

Verabrede dich und treffe Menschen, die so sind wie du. Auf Freunde.one geht das.