Wo kann man am besten Feiern in Wien ? Schön zentral gelegen, gibt es tolle Locations, welche dir viele Möglichkeiten bieten und die wir dir deshalb kurz vorstellen möchten.

Lesezeit: 2 Minuten

 

Die Karibik an der Donau

Leckere Cocktails, heiße Rhythmen und sonniges Karibikflair erwarten dich an der Copa Cagrana. Die Lage ist top, die Leute sind nett – es ist deshalb ein sehr beliebte Party Location direkt an der Uferpromenade in der Nähe der Reichsbrücke. Direkt gegenüber und verbunden durch die „Ponte Cagrana“-Brücke befindet sich die Sunken City. Diese ist als Flanier- und Vergnügungsmeile sehr beliebt und deshalb auch sehr gut besucht.

Zusätzlich ist hier für Action ist gesorgt. Die größte schwimmende Trampolinanlage der Welt wartet hier ebenfalls auf dich. Beim „Danube Jumping“ genannten Trampolin Gelände kannst du springen, Spaß haben und ganz leicht mit anderen Menschen in Kontakt kommen.

Der Water World Wassersportclub ist ebenfalls vor Ort. Hier kannst du Jetski fahren oder einen Wassersport Kurs besuchen. Für Sportbegeisterte ist die Location zudem gut geeignet weil es hier auch einen Rad- und Skateverleih gibt.

 

Nachtleben

Das Gelände verwandelt sich am Abend zum bunten Lichterspektakel. Flaniere, feiern und nette Unterhaltungen erwarten auf dich. Hier kannst du in den vielen Bars und Clubs  zu verschiedenster Musik bis in die frühen Morgenstunden tanzen. Das Publikum ist sehr gemischt, alle Altersklassen sind deshalb hier vertreten und feiern in Wien bis in die Morgenstunden. > Gesprächsthemen mit Freunden

 

 

Wo feiern in Wien

Wo gibts diesen tollen Ort zum feiern in Wien ? Um die Copa Cagrane zu erreichen, brauchst du keinen 11 Stunden Flug – ein U-Bahn Ticket genügt. Mit diesem fährst du bis zur Haltestelle Donauinsel (U1) und schon bist du mitten in der Karibik!

 

0 Kommentare

Feiern in Wien