Die Caféhauskultur von Wien kennenlernen

Das echte Wiener Lebensgefühl darf nicht in der Wiener Staatsoper und auch nicht im Schloss Belvedere eingeatmet werden. Das Lebensgefühl von Wien offenbart sich in einem der zahlreichen Caféhäuser der Stadt. Hier treffen sich Freunde, um sich bei einem guten Schluck Kaffee auszutauschen und über das Leben zu philosophieren.

Das ist Wien

Einmal nach Wien reisen, mit dem Riesenrad im Prater eine Runde drehen und Einkehr halten in den zahlreichen Kaffeehäusern der Stadt, um dort das einzigartige Flair aufzunehmen. Dabei eine Wiener Melange schlürfen und sich ein gutes Stück Apfelstrudel schmecken lassen. Das ist Wien und so gibt sich der legendäre Wiener Charme wohl am besten zu erkennen. Unter den Einheimischen, die sich zu den Kaffee-Genießern zählen. 

Herr Ober, kommens schnell!

Das Flair in den hiesigen Cafés ist schwer zu beschreiben. Der Duft von Kaffee, der frisch aufgebrüht wurde steigt einem umgehend in die Nase, wenn eines der vielen Traditionshäuser betreten wird. Auf das Nebengeräusch von raschelnden Zeitungen wird der Besucher aufmerksam. Auffällig ist die Einrichtung. Marmortische und noble Polsterungen laden ein, Platz zu nehmen. Das lässt man sich als Wien-Besucher doch nicht 2 x sagen. 

Wer in die Caféhauskultur von Wien eintaucht, der wird bemerken, dass hier die Zeit stehen blieb und Hektik sowie Stress hier nichts zu suchen haben. Der Herr Ober kommt an den Tisch, schick gekleidet und mit viel Wiener Charme behaftet. So darf auch die kleine Verbeugung vor den Gästen nicht fehlen, es ist der Willkommengruß auf „gut Wienerisch“. 

Eine Legende – Das Café Sacher

Wer sich zwischen der Staatsoper und der Albertina aufhält, der muss unbedingt im Café Sacher Einkehr halten. Es ist wohl das legendärste Kaffeehaus der Stadt, in dem es die berühmte Sachertorte zur Verkostung gibt.  Die vornehme Atmosphäre muss jeder einmal erlebt haben und natürlich darf auf die Gaumenfreude – die Sachertorte – nicht vergessen werden. Denn so schmeckt das wahre und echte Wien.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Caféhauskultur von Wien kennenlernen