Wenn du neu in Berlin oder zu Besuch bist, möchtest du erstmal Berlin entdecken. Dafür gibt es mehrere Möglichkeiten und die stellen wir dir heute vor.

 

Berlin entdecken – Tag & Nacht

Die Hauptstadt ist bekannt für ihr Nachtleben. Doch gerade wenn du neu in Berlin bist, solltest du dir erstmal tagsüber einen Überblick verschaffen. Jeder Stadtteil ist eine eigene Welt. In jedem Viertel gibt es deshalb unterschiedliches zu entdecken.

Wenn du schon erste Freunde in Berlin gefunden hast, könnt ihr euch gegenseitig die Stadt zeigen. Jeder hat andere Erfahrungen und Lieblingsplätze gefunden. Wie ihr so eine Stadtführung kostenlos organisiert, erfährst du im verlinkten Artikel.

 

Abwechslung in Berlin

Eine zweite Möglichkeit – vor allem wenn du noch ganz neu in Berlin bist – ist eine Stadttour. Es gibt tatsächlich viele Sehenswürdigkeiten und die solltest du als Berliner natürlich kennen. Die Entdeckungstour wird dir Spaß machen, weil Berlin äußert vielfältig ist.

Eine Tour durch Berlin ist vor allem Spaß. Gleichzeitig kann das aber auch schnell teuer werden, weil jede Attraktion Eintritt kostet. Eine gute Lösung ist deshalb die BerlinCard. Mit dieser Karte kommst du in Top Attraktionen günstiger rein. 50% Rabatt winken, ideal also für einen verregneten Nachmittag in Berlin. Zwei Optionen stehen dir zur Verfügung

  • 7-Tage Vorteilskarte (für 9 EUR statt 19,90) zum Angebot
  • 1-Jahres Vorteilskarte (für 19 EUR statt 49,00 ) zum Angebot

 

Uns hat gefallen, dass die Angebote so vielseitig sind. Du findest über diese Karte coole Restaurants, kannst Schwimmbäder ausprobieren oder trendige Spots entdecken. Super ist auch, dass viele Sportangebote wie Kletterhallen in Berlin enthalten sind. Ein weiterer Vorteil ist, dass du den Rabatt so oft nutzen kannst wie deine Karte gültig ist. Wenn du also mit der BerlinCard eine tolle Location entdeckt hast, profitierst du vom Rabatt so lange deine Karte gültig ist. Das ist also echt spitze!

Wir haben die Freunde finden App und die BerlinCard hat die Sightseeing App. Wenn man das so nennen möchte. Auf jeden Fall ist bei der BerlinCard eine Umgebungssuche integriert. So findest du tolle Empfehlungen in deiner Nähe. Schöne Sache ist das.

 

Ist das Werbung?

Ja, würde ich schon so sagen. Die Karte ist ideal wenn du neu in Berlin bist. Preis-Leistung ist überragend und mit dem Angebot kannst du praktisch nichts falsch machen. Deshalb wirklich eine Empfehlung von unserer Seite.

 

Freunde finden in Berlin

Mit der Vorteilskarte kommst du raus aus den eigenen vier Wänden. Das ist schon mal ein wichtiger Schritt. Bei deiner Tour durch Berlin triffst du viele Menschen – auch das ist perfekt zum Kontakt knüpfen. Wir empfehlen dir

  • sei offen, gehe auf Menschen zu.
  • Lächle in die Welt und du wirst viel leichte Kontakte knüpfen
  • Lege dir ein paar Gesprächsthemen zu Recht. Gespräche bleiben somit interessant.

 

Wir wünschen dir auf jeden Fall viel Spaß bei deiner Entdeckungstour durch Berlin. Und falls du schon länger in Berlin wohnst: Die BerlinCard eignet sich ideal als Geschenkidee!

 

 

 

Mach uns eine Freude mit Sternen:
[Gesamt: 0 Schnitt: 0]